Daten & Fakten: Gemeinde Altertheim

Seitenbereiche

Daten & Fakten

Geografische Lage

Altertheim besteht aus den Ortsteilen Oberaltertheim, Unteraltertheim und Steinbach und liegt im Altbachtal im westlichen Landkreis Würzburg. Das Landratsamt Würzburg hat seinen Sitz im ca. 20 km entfernten Würzburg. Zu Altertheim gehören außerdem die Aussiedlerhöfe Niederhofen (Gemarkung Ober- u. Unteraltertheim), Karlebach (Gemarkung Unteraltertheim) und Quelläcker (Gemarkung Steinbach).

Zugehörigkeit

  • Land: Deutschland
  • Regierungsbezirk: Unterfranken
  • Region: Mainfranken
  • Landkreis: Würzburg

Fläche - Höhenlage - Einwohner

Die Größe der Gemarkung beträgt ca. 2.400 Hektar. Davon entfallen auf Oberaltertheim rund 930 Hektar, auf Unteraltertheim rund 1.060 Hektar und auf Steinbach rund 420 Hektar. Die Einwohnerzahl beträgt zum Stand vom 31.12.2011 insgesamt 2.142 Personen. Davon wohnen 1.188 in Oberaltertheim, 836 in Unteraltertheim und 118 in Steinbach.

Steckbrief der Gemeinde

  • Bundesland: Bayern
  • Regierungsbezirk: Unterfranken
  • Landkreis: Würzburg
  • Geografische Lage: Koordinaten: 49° 44' N, 09° 45' O
  • Höhe: 290 m ü. NN
  • Fläche: 24,08 km²
  • Einwohner: 2.142 (31.12.2011)
  • Postleitzahl: 97237
  • Vorwahl: 09307
  • Kfz-Kennzeichen: WÜ
  • Gemeindeschlüssel: 09679165
  • Kontakt: Gemeinde Altertheim, Raiffeisenstraße 2, 97237 Altertheim, Frau Schneider, E-Mail schreiben
  • Bürgermeister: Bernd Korbmann, E-Mail schreiben